Escort Service Hotline:
escort-begleitung titelbild 

Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden. 
Mark Twain   

Escort Begleitung Sophie - Weblog

Kategorien: Alle - Allgemeines - Buch Tipp - Erotik - Fotografie - Hotel - Kino - Kultur - Lieder, die mich berühren - Musical - Musik - Nightlife - Restaurant - Sehenswürdigkeiten - Shopping - Specials - Spiele - Städte - Unterhaltung - Unterwegs - Wellness - Witziges

Sonntag, 26. September 2010
Neues von der Musik-Front!
Willkommen zurück in „Alice' kleiner Musikschule“ Part 124.
Heute geht es um eine Band, die ich erst vor ein paar Tagen ganz spontan entdeckt hab: As de Trefle aus Tours/ Frankreich.


Ich saß Abend gemütlich und nichtsahnend vor dem Fernseher, hatte schon meine „ich liege gemütlich im Bett rum“-Anziehsachen an, als mein Telefon gekligelt hat und eine Freundin meinte, dass ich sofort und ohne Widerrede meinen hübschen Hintern vor die Tür und in den nächstgelegenen Club bewegen solle, da in knapp zwanzig Minuten eine Band anfangen würde, die ich UN-BE-DINGT (genau so betont ) sehen müsse.
Weil ich ja eine gute Freundin bin, habe ich mich auf die Socken gemacht und es keine einzige Minute bereut.
Der Konzertladen war fast leer, als ich angekommen bin, aber die Stimmung war bombastisch!
As de Trefle hatten innerhalb von wenigen Sekunden das Publikum so in der Hand, dass alle Anwesenden vor Glück einen Meter über dem Boden geschwebt sind.


Die Band war im Programmheft als „Alternative-Akkustik-Chanson-Reggae-Rock“ (Ahhhh ja...) angekündigt und es stellte sich genau als das raus. Die Musik lässt sich einfach nicht auf einen Nenner bringen, es haben sich ruhige Lieder mit vielen schweistreibenden, durch die Violine von der wunderhübschen Géraldine beherrschten Songs abgewechselt. Der Gesang, komplett auf Französisch, bewegte sich auch immer zwischen den beiden Polen Chanson – HipHop, sehr interessant und eine tolle Mischung!




Viel mehr kann man eigentlich gar nicht mehr dazu erzählen, da das so eine besondere Stilrichtung ist, am besten Ihr hört Euch das einfach mal im Internet an.
Myspace As de Trefle
Ich hab mir direkt noch auf dem Konzert das Live-Album gekauft und höre das jetzt nur noch rauf und runter.

Und wieder einmal stelle ich fest: Kleine Konzerte von unbekannten Bands sind doch meistens die Besten!

Gruß und Kuss
Eure Alice

von Alice um 20:06 in Musik

Tags: As de Trefle, Weltmusik,


   Impressum